Ventrac für FC Gunzwil

Strahlende Gesichter bei den Platzverantwortlichen des FC Gunzwil. Seit heute sind sie im Besitz eines Ventrac 4500 mit Frontmähwerk. Wir danken dem FC Gunzwil herzlich für den tollen Auftrag und das Vertrauen. Seit mehr als 20 Jahren dürfen wir den ambitionierten Verein bei der Rasenpflege mit unserem Know-how unterstützen! Hopp Gonzbu!

Der Ventrac eignet sich ausgezeichnet zum Mähen von Fussballfeldern. Dank dem geringen Gewicht von nur 750kg und der Doppelbereifung reduziert sich bei diesem modernen Rasenmäher der Bodendruck auf ein Minimum. Das robuste Mulch-Mähwerk mit 183cm Schnittbreite bietet ein Optimum an Effizienz und Schnittqualität. Die serienmässige Tastwalze liefert zudem die herrliche „Streifen-Optik“. Speziell gefallen hat die hydraulische Funktion, mit welcher sich das Mähdeck für Reinigungs- und Wartungsarbeiten einfach vom Fahrersitz aus hochklappen lässt. Mehr Komfort geht nicht!

Related Posts:

Stadt Adliswil setzt auf RANSOMES

Seit kurzem ist in der Stadt Adliswil/ZH ein Grossflächen-Spindelmäher RANSOMES...

Truckster XD für Golfpark Moossee

Diese Woche durfte der Golfpark Moossee den ersten JACOBSEN Truckster...

2 neue Fairwaymäher Jacobsen LF570

Gestern durften wir dem Golf Club Interlaken-Unterseen zwei neue Fairwaymäher...