Smithco Tournament Ultra Lite

Mit nur 275 kg Gewicht ist der Smithco Tournament Ultra Lite einer der leichtesten selbstfahrenden Zweifach-Grünsbügler auf dem Markt.

Der zweifache hydraulische Walzenantrieb sorgt stets für optimale Traktion und Wendigkeit. Der direkte hydraulische Antrieb der Walzen erübrigt eine Antriebskette und deren notwendige Wartung.

Kategorie: Schlagwörter: , , Brands: .

Smithco Tournament Ultra Lite

 

Mit nur 275 kg Gewicht ist der Smithco Tournament Ultra Lite einer der leichtesten selbstfahrenden Zweifach-Grünsbügler auf dem Markt.

Der zweifache hydraulische Walzenantrieb sorgt stets für optimale Traktion und Wendigkeit. Der direkte hydraulische Antrieb der Walzen erübrigt eine Antriebskette und deren notwendige Wartung. Die konisch zulaufenden, nahtlosen 6” Stahlwalzen sorgen gleichermaßen für den Vortrieb. Dies verhindert sowohl das Abrutschen an steilen Hängen als auch Schäden, wie sie bei Modellen mit nur einer angetriebenen Rollen verursacht werden können.

Aufgrund seines geringen Gewichts ist der Smithco Tournament Ultra Lite optimal für Anwender, die großen Wert auf eine möglichst geringe Bodenverdichtung legen. Mit nur 275 kg liegt er unter dem Gewicht vergleichbarer Wettbewerbsmodelle, sorgt jedoch mit dem zweifachen Antrieb für sehr gute Traktion.

Angetrieben von einem 6,7 kW (9 PS) Honda Benzinmotor und mit einem Wendekreis von nur ca. 3 Metern, bietet dieser preisgünstigste Grünsroller im Smithco-Programm ein optimales Preis-Leistungsverhältnis!

 

Warum die Grüns walzen?

In den 90er Jahren wurden Studien über die Auswirkungen des Walzens von Grüns über eine gesamte Saison mit Fokus auf Bodenverdichtung, Grüns Geschwindigkeit und auf die Grasqualität, an den renommierten Universitäten von North Carolina (NCSU), Pennsylvania State (PSU) und an der Michigan State (MSU) durchgeführt. An der PSU wurden Grüns mit einem USGA Aufbau und einem Humus Aufbau nie, einmal und zweimal die Woche gewalzt. Dieses Walzen hatte keine negativen Auswirkungen auf die Wasserinfiltration des Bodens, die Grasqualität oder auf die Bodenverdichtung.
Grüns die in regelmässigen Abständen leicht besandet und dreimal die
Woche mit einem leichten Roller gewalzt werden, zeigten:

• keine Verschlechterung der Gras Farbe oder Qualität
• eine um 30 cm höhere Grüns Geschwindigkeit am Tag des Rollens
• eine um 15.24 cm höhere Grüns Geschwindigkeit am Tag nach dem Rollen
• geringere Anfälligkeit für die Krankheit Dollar Spot
• erhöhtes Wurzelwachstum in den besandeten Schichten
• geringere Anfälligkeit für Trockenflecken
• weniger Unkaut

Der amerikanische Golfplatzarchitekt, Dr. Walter S. Harban, sagte schon 1922: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass man perfekte Puttingflächen ohne Rollen der Grüns erreichen kann, diese Praktik wird in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein!“

Technische Daten

Motor

6,7 kW (9 PS) Honda Benzinmotor

Arbeitsbreite

36"/91cm

Bodendruck

0.2 – 0.28 Bar (mit Fahrer 80kg)

Geschwindigkeit

Stufenlos verstellbar von 0-11 km/h

Antrieb

Hydrostatisch mit Direktantrieb

Gewicht

275 kg

Transport

Inkl. Transportanhänger

SMITHCO Golf-Katalog 2016 Prospekt Smithco Tournament Ultra Lite