Air2G2 Aerifiziermaschine – GT Air Inject

Der Air2G2 ist eine selbstfahrende, hydrostatisch angetriebene Luftinjektionsmaschine. Sie bläst über 3 Sonden  Druckluft  bis zu einem Maximaldruck von 7bar in den Boden ein.

Der Air2G2 ist eine selbstfahrende, hydrostatisch angetriebene Luftinjektionsmaschine. Sie bläst über 3 Sonden  Druckluft  bis zu einem Maximaldruck von 7bar in den Boden ein. Sie ist mit 2 verschieden langen Sonden ausgestattet und kann Luft bis in eine Tiefe von 25cm einblasen. Die Wurzel wird dadurch belüftet, und es führt zu einer Bruchwirkung der verdichteten Wurzelzone, ohne Oberflächen-verletzung. Die Luft wird vertikal und horizontal auf einer Fläche von 1,5m2 und einer Tiefe von ca. 25cm bei Langen Sonden und ca. 17cm bei kurzen Sonden, verteilt. Lenkung und Bedienung vom Handgriff aus, der Injektionsvorgang funktioniert automatisch.

 
Merkmale:

  • Wirkungstiefe bis 25 cm
  • Wurzelbereich wird belüftet und gelockert
  • Keine Oberflächenverletzung
  • Sehr schonende Arbeitsweise
  • Bestens geeignet für Golf- und Sportanlagen

Technische Daten

Antrieb

KOHLER Benzinmotor 19 PS
Hydrostatischer Fahrantrieb

Kompressor

Ingersohl Rand 55L

Arbeitsbreite

180 cm

Transportbreite

150 cm

Arbeitstiefe

Bis 25 cm (je nach Sonde)

Gewicht

420 kg

Air 2G2 Aerifiziermaschine Prospekt